banner

Blog

May 18, 2023

Crossmark Graphics verdoppelt die Produktivität mit Ipress 106 K PRO

In der Produktionshalle von New Berlin, WIs Crossmark Graphics, hallt das Summen von Druckmaschinen und anderen branchenführenden Geräten durch die Anlage der Akzidenzdruckerei, während ihre talentierten Mitarbeiter beeindruckende Verpackungen, Akzidenzdruckaufträge und Werbematerial für viele der besten und erfolgreichsten produzieren die anspruchsvollsten amerikanischen Einzelhandels-, Automobil-, Reise- und Freizeit-, Pharma- und Unternehmensmarken des Landes. Um das starke Wachstum fortzusetzen, ist das Managementteam von Crossmark stets auf der Suche nach neuen Investitionen. Im vergangenen Winter beschloss das Unternehmen, seine Weiterverarbeitungsabteilung mit einer neuen Stanze Ipress 106 K PRO von Koenig & Bauer, die Anfang Februar 2023 eintrifft, noch weiter zu stärken.

„Da unser Unternehmen weiter wächst und floriert, haben wir den Bedarf an einer schnellen und vielseitigen Stanze erkannt, die zur Produktion bestehender und zukünftiger Aufträge beiträgt“, sagt Jim Dobrzynski Sr., Gründer von Crossmark Graphics. „Als Full-Service-Druckerei müssen wir über die Flexibilität und Fähigkeit verfügen, Aufträge auf allen verschiedenen Substrattypen zu produzieren. Wir glauben, dass unsere Ipress 106 K PRO mehrere Substrattypen von 64 Pfund bis 0,11 Zoll dicker Wellpappe stanzen kann.“ Karton und Vollpappe mit einer Dicke von bis zu 0,59 Zoll. Als wir einen weiteren hochwertigen Auftrag erhielten, der das Stanzen und Stanzen beinhaltete, wussten wir, dass es an der Zeit war, in ein neues Koenig & Bauer zu investieren, um unsere Kapazität zu erhöhen.“

In seiner gründlichen Bewertung erwartet Crossmark eine beeindruckende Produktivitäts- und Effizienzsteigerung von mindestens 30 %. Neben weiteren Stanzmaschinen, darunter der Flachbettstanze Optima 106 von Koenig & Bauer, hat Crossmark die neue Ipress 106 K PRO für größere Auflagen konzipiert. Die Bediener werden von den schnellen Rüstmöglichkeiten und der hohen Laufgeschwindigkeit begeistert sein, da sie über den Touchscreen die vollständige Kontrolle über die Bewegung des Bogens haben.

Die Ipress 106 K PRO bietet zwei Arten der Bogenüberwachung nach Wahl des Bedieners: entweder konventionell oder mit dem optionalen OPMR-System (Optical Printed Mark Register), das mithilfe von Sensoren und Kameras eine gedruckte Marke erkennt. Über einen intuitiven Touchscreen-Monitor können die Bediener von Crossmark problemlos zwischen den beiden Systemen wechseln.

Crossmark-Bediener werden außerdem vom vollautomatischen, wellenlosen DriveTronic-Anleger (wie bei den Druckmaschinen von Koenig & Bauer) begeistert sein, der für optimalen Bogenlauf und kurze Rüstzeiten sorgt. Vier Servomotoren steuern alle Bewegungsfunktionen. Zu den weiteren Hauptmerkmalen des DriveTronic-Anlegers gehören ein stufenloser, stufenlos verstellbarer Stapelhub; automatische Bogenschrägkorrektur am Anlegerkopf während der Produktion; automatische Stapelkantenkontrolle für exakte Ausrichtung am Anleger; und die Möglichkeit, Wiederholungsaufträge auf Knopfdruck zu erstellen.

Wichtig: Sollte der Fall eintreten, ist das Serviceteam von Koenig & Bauer immer in Ihrer Nähe, da das IP-Fernverbindungssystem eine Fernwartung ermöglicht und das Betriebssystem durch die Installation von Updates und Upgrades jederzeit auf dem neuesten Stand hält.

„Mit unserer neuesten, bahnbrechenden Stanz- und Stanztechnologie wird sich diese Kapitalinvestition noch viele Jahre lang auszahlen und Crossmark Graphics einen noch bedeutenderen Wettbewerbsvorteil auf seinem Markt verschaffen“, sagte Steve Korn, Direktor für nationale und Großkunden bei König & Bauer. „Mit der Ipress 106K PRO wird Crossmark Graphics in der Lage sein, mit Leichtigkeit Stanz- und Zuschnitte in höchster Qualität anzubieten und noch mehr neue Kunden zu gewinnen. Wir bei Koenig & Bauer freuen uns darauf, dieses nächste Kapitel gemeinsam mit dem Team von Crossmark Graphics zu verfolgen.“ immer mehr in die spannende und gewinnbringende Welt der Verpackung eintauchen.“

„Hier bei Crossmark sind wir stolz darauf, die Erwartungen unserer Kunden zu übertreffen“, sagt Dobrzynski, der Crossmark zusammen mit seiner Tochter Tammy Rechner, Präsidentin und CEO, leitet, unterstützt von seinen Söhnen Jay, Vice President of Operations; Mark, Vizepräsident Vertrieb; und Brian, Produktionsleiter. „Wir sind stolz darauf, bald die technologisch fortschrittlichste Stanze auf dem Markt zu betreiben. Unsere Partnerschaft mit Koenig & Bauer ist weiterhin stark. Wir verfügen über zwei Koenig & Bauer Rapida 106-Druckmaschinen, eine Koenig & Bauer Optima-Stanze und Koenig & Bauer Mit der Faltschachtelklebemaschine Omega sind wir in der perfekten Lage, die Zuverlässigkeit und die technologisch fortschrittliche Ausrüstung von Koenig & Bauer zu verkünden. Wir verdanken dieser unglaublichen Partnerschaft mit dem gesamten Team von Koenig & Bauer die Unterstützung des hohen Wachstums unseres Unternehmens.“

Quelle: Koenig & Bauer

Die vorstehende Pressemitteilung wurde von einem Unternehmen bereitgestellt, das nicht mit Printing Impressions verbunden ist. Die darin geäußerten Ansichten spiegeln nicht direkt die Gedanken oder Meinungen der Mitarbeiter von Printing Impressions wider.

AKTIE