banner

Blog

Aug 11, 2023

Hurrikansaison 2021: Liste der Notfallvorräte, die Sie haben sollten

Für jeden, der in einem Gebiet lebt, das regelmäßig von Hurrikanen bedroht ist, wird die Aufbewahrung und Pflege eines Katastrophenvorsorge-Kits empfohlen.

Die Hurrikansaison im Atlantik dauert vom 1. Juni bis zum 30. November, es ist jedoch bekannt, dass es vor und nach diesen Daten zu Stürmen kommt.

Beamte ermutigen die Bewohner, frühzeitig einen Bausatz zusammenzustellen. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass in den Regalen ausreichend Vorräte verfügbar sind, und verhindern Sie einen Ansturm – und Engpässe –, die regelmäßig auftreten, wenn ein Sturm droht.

Vorhersagen für die Hurrikansaison 2021

►Nach einem brutalen Jahr 2020 wird eine weitere überdurchschnittliche Hurrikansaison vorhergesagt: 17 benannte Stürme werden erwartet

►Hurrikanvorhersage 2021 von WeatherTiger: Wir könnten dieses Jahr eine normale Saison haben

Mehr:Atlantische Hurrikansaison 2021: Was Sie über Vorhersagen wissen müssen, wann sie beginnt und wann Sie sich vorbereiten müssen

► Checkliste von Florida Disaster.org

► FEMA-Grundausstattungsset für Katastrophenvorräte

► Ausrüstung des Roten Kreuzes

Stellen Sie im Falle eines Stromausfalls vor einem Sturm zusätzliches Eis her. Bewahren Sie die Eiswürfel in Gefrierbeuteln auf oder frieren Sie Wasserflaschen ein.

Verwandeln Sie Vorratsbehälter aus Kunststoff in Kühlboxen und bewahren Sie Schaumstoffkühler für Lebensmittel und Getränke auf. Sie können Ihre Waschmaschine auch als Kühlbox nutzen, indem Sie sie zunächst zur Hälfte mit Eis füllen.

Legen Sie wichtige Dokumente und Fotos in Gefrierbeutel und beschriften Sie diese mit einem dauerhaften Etikett. Erwägen Sie, eine weitere Kopie der wichtigen Dokumente in einem Gefrierbeutel anzufertigen und ihn in der Spülmaschine aufzubewahren (er kann als wasserdichter Safe dienen).

Füllen Sie die Wanne mit Wasser, um die Toilette zu spülen oder Oberflächen oder Kleidung zu waschen.

Benutzen Sie zur Not einen Poolschwimmer als Luftmatratze. Wenn Sie evakuieren müssen und nicht genügend Betten zur Verfügung haben, ist ein Schwimmbecken viel bequemer als der Boden.

Laden Sie Ihre Mobiltelefone auf und versuchen Sie, sie nicht zu benutzen, wenn der Strom ausfällt. Das Versenden von SMS verbraucht weniger Strom als ein Mobiltelefonanruf. Verwenden Sie daher nach Möglichkeit Textnachrichten, um Strom zu sparen.

Informieren Sie sich darüber, wo sich Ihre Absperrventile in Ihrem Zuhause befinden und wie Sie sie verwenden.

Erkundigen Sie sich bei der Katastrophenschutzbehörde Ihres Landkreises, ob Sie SMS-Benachrichtigungen zu Wetterereignissen in Ihrer Region erhalten können.

1. Waschen Sie Ihre gesamte Wäsche, bevor der Sturm kommt. Es kann eine Weile dauern, bis Sie Ihre Waschmaschine und Ihren Trockner wieder benutzen können.

#HurricaneHacks: Praktische Tipps, um die kommenden Stürme zu überstehen | Unsere Ansicht

2. Räumen Sie Ihre Garage auf und schneiden Sie Bäume rechtzeitig vor einem Sturm. Das Letzte, was Sie tun möchten, wenn ein Sturm aufzieht, ist, Unordnung zu beseitigen, damit Sie Ihr Auto darin parken können. Ebenso könnten Bäume, die Sie jetzt ignorieren, nach dem Sturm eine professionelle (und kostspielige) „Operation“ benötigen.

3. Überprüfen Sie Ihre Zäune und finden Sie heraus, ob Sie sie mit Kabelbindern oder Seilen sichern, sie mit 2 x 4 Stützen abstützen müssen – oder Tore ganz entfernen müssen, da sonst der Wind durch Ihren Garten wehen könnte Halten Sie den Zaun aufrecht.

4. Wenn Sie bei Stromausfall auf einen Generator angewiesen sind, kaufen Sie einen neuen Benzinkanister und füllen Sie ihn sofort auf. Je mehr Sie haben, desto besser.

5. Suchen Sie nach einem Notrufradio mit Handkurbel, das gleichzeitig als Taschenlampe und Alarm dient und Ihr Mobiltelefon aufladen kann. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie wiederaufladbare Batterien haben.

6. Füllen Sie alle Behälter, die Sie haben, mit Trinkwasser und stellen Sie sie in den Gefrierschrank. Auf diese Weise haben Sie genügend Eis, und wenn es schmilzt, können Sie es trinken.

7. Kaufen Sie in diesem Sinne ein oder zwei zusammenklappbare 5-Gallonen-Campingkrüge und füllen Sie sie mit Wasser, bevor der Sturm naht. Es ist nicht nötig, hektisch nach Wasser in Flaschen zu suchen, wenn der Sturm naht.

8. Kaufen Sie batteriebetriebene LED-Leuchten und kleben Sie sie an die Wand. Sie sehen aus wie Lichtschalter, sind relativ günstig und halten lange.

9. Stellen Sie Ihre Klimaanlage in der Nacht vor dem Sturm so niedrig wie möglich ein. Ihr Haus wird ein paar Stunden lang frieren, aber wenn Sie keinen Strom mehr haben und die Temperatur innen und außen zu steigen beginnt, werden Sie froh darüber sein.

10. Wenn Sie viel Fleisch in Ihrem Gefrierschrank haben, sollten Sie überlegen, es zu kochen, bevor der Sturm zuschlägt, anstatt es auftauen zu lassen und möglicherweise zu verderben, wenn der Strom ausfällt.

11. Kaufen Sie jetzt batteriebetriebene Ventilatoren, bevor Sie in Eile sind.

12. Parken Sie Ihr Auto in der Garage und stellen Sie es rückwärts gegen das Garagentor, um ein Einstürzen zu verhindern. Experten sind sich uneinig darüber, wie effektiv dies ist, aber es kann helfen, ein „Verdrehen“ der Tür durch starken Wind zu verhindern.

► Rotes Kreuz

►FloridaDisaster.org

►Ready.gov

Unterstützen Sie den lokalen Journalismus und bleiben Sie auf dem Laufenden. Ein Abonnement einer Zeitung von USA TODAY NETWORK-Florida beinhaltet unbegrenzten digitalen Zugriff auf Ihrem Desktop, Tablet und Mobilgeräten sowie eine E-Ausgabe einer Zeitung, eine digitale Nachbildung der gedruckten Ausgabe. Wählen Sie hier aus 18 Florida-Publikationen.

Vorhersagen für die Hurrikansaison 2021 ► ► Mehr: #HurricaneHacks:
AKTIE